Langsam rosten ist nicht lustig

Langsam rosten ist nicht lustig

Es gibt bereits viele Informationen über das Lymphsystem und wie wichtige es ist, die Zellen permanent zu reinigen, doch paradoxerweise wird dieses grundlegende Wissen bisher in der Praxis so wenig angewendet.

Peter Jentschura hat in seinem Buch „Gesundheit durch Entschlackung“ von den meisten heute bekannten Krankheiten als „Zivillisatose“ geschrieben. Er geht davon aus, dass fast alle Krankheiten und Leiden auf ein Säure-Basen-Ungleichgewicht im Körper zurückgeführt werden.

Die Zelle – Basis unserer Gesundheit

Unser Körper besteht aus ca. 60-80 Billionen Zellen. Jede einzelne Zelle davon ist ein kleines Kraftwerk.

Wenn die Zellen ausreichend mit Wasser, Sauerstoff und Vitalstoffen versorgt werden, liefern sie ausreichend Energie, um alle Prozesse und das Leben überhaupt, erst ablaufen zu lassen.

Außerdem können sich gesunde Zellen mit einem starken Abwehrmantel zum Schutz vor freien Radikalen umgeben. Genau wie in einem Kraftwerk entstehen durch die Energiegewinnung nicht mehr zu verwertende Abfallprodukte, die auch wieder aus den Zellen abtransportiert werden müssen.

Was den meisten Menschen oft nicht bewusst ist, gerade durch Stress, Angst und Ärger wird jede Menge Salzsäure im Körper produziert. Viele Menschen ernähren sich sehr gesund und sind trotzdem extrem übersäuert. Mit Sicherheit „fressen“ diese Menschen den Ärger und Frust in sich hinein, trauen sich nicht, Ihre innere Wut rauszulassen, sind unzufrieden und überschütten dadurch Ihren Körper unbewusst und massenhaft mit Säuren.

Mit der Redewendung: „Ich bin sauer“ beschreibt der Volksmund schon sehr genau, was im Körper passiert.

Eine gesunde, ausgewogene Ernährung, ausreichend Wasser, Licht, Sauerstoff und Mineralien, sowie ausreichend Bewegung und Entspannung reichen in der heutigen Zeit leider nicht aus, um in der Balance und bis ins hohe Alter gesund, fit und vital zu bleiben.

Was machen wir mit:

  • all den Schlacken und dem „Müll“, die im Laufe des bisherigen Lebens bereits angesammelt und in den Zellen abgestellt wurden?
  • den täglichen Auswirkungen von Elektrosmog, Umweltgiften, Unzufriedenheit, Ärger, Streß …, die täglich unbeeinflussbar neu auftreten?
  • Bier, Wein, Zigaretten oder Süßigkeiten, die als „Genußmittel“ immer wieder neu konsumiert werden?
  • den vielen Säuren, die durch intensives Fitness-Training immer wieder neu entstehen?

Da hilft wirklich nur noch kontinuierliches „Großreinemachen“

Bad Shop klein

So, wie Wohnung oder Auto regelmäßig geputzt werden, sollten auch die Körperzellen gründlich und kontinuierlich gereinigt werden. Tägliches Duschen ist dazu nicht geeignet.

Unterstütze Deinen Körper bei seiner Regeneration und sorge mit dem Biophotonenbad von genesis pro life zukünftig dafür, dass jede einzelne Zelle störungsfrei arbeiten kann.

Die besondere genesis pro life Technologie sorgt für eine vollkommene Harmonisierung im Sinne der göttlichen Ordnung. Das gilt für die Inhaltsstoffe und auch für die Schwingungen und Frequenzen. Unvollkommenes oder Gestörtes wird für den menschlichen Organismus optimal aufbereitet.

Anwender berichten von sofortigen Ergebnissen auf allen Ebenen. Körper – Geist und Seele sind eine Einheit und können mit der lebensfördernden Biophotonenenergie von genesis pro life sofort die natürlichen Regeneratiosprozesse im Körper anschieben.

Eine Badekur über 3 Monate wird „Wunder wirken“!

Wöchentlich 2-3 x ein Vollbad oder alternativ alle 2 Tage ein Fussbad regen das Lymphsystem sofort an und unterstützen Leber und Niere bei der Ausscheidung.