040 Die Kraft heilender Frequenzen

  • Beitrags-Kategorie:Interviews / Video

Walter Rieske ist einer der bekanntesten Ansprechpartner bei Fragen rund um die Harmonisierung von Menschen, Tieren, Pflanzenwelt und Technik.

Während sich immer mehr Angst vor den Folgeschäden schädlicher Strahlung und Umweltgiften ausbreitet, bleibt er im Vertrauen. Anstatt gegen oder für diese Entwicklung zu sein, widmet er seine Aufmerksamkeit der Aufklärung. Seine Unternehmensphilosophie steht für eine „universelle Harmonisierung“, die das körpereigene Schwingungsfeld auf eine Frequenz anhebt, die vor Fremdeinflüssen schützen soll.

Ob nun kleine oder schon große Beschwerden, aus einer höheren Sicht betrachtet, sind wir alle Teil des Kollektivs und dort, wo Angst vorherrscht, können keine gesundheitsfördernde Informationen aufgenommen werden. Die Zeit ist reif, um auch die letzten Zweifel an der neuen Informationstechnologie abzulegen, sagt er in diesem Interview mit Peggy Rockteschel, denn mehr als ihre Wirkungen fühlen kann man am Ende nicht.

Die Energie folgt immer nur der Aufmerksamkeit, warum also diese nicht für unser Wohlbefinden gewinnen und so einsetzen, dass selbst eine noch so große Herausforderung wie 5 G nicht zum Krankmacher, sondern zu einem Bewusstseinsbeschleuniger wird?

Was uns fehlt, ist Lebensenergie!

Die Frage ist also nicht, wie und wo wir diese herbekommen, sondern, warum wir uns so schwertun, sie anzunehmen?